Startseite
Buddha & Balance
Yogische Numerologie
Meditation Wochenendseminar
Meditations-Retreat 2018
Behandlungen /Seminare
Tibetische Heilkunde
Reiki
Hawaiianische Heilkunde
Besprechen
Termine
Über mich
Kontakt
Bildergalerie
Impressum


Was ist Reiki?
Reiki (sprich: Ree-Kii) ist eine sehr alte Heilmethode, die vor über 2500 Jahren schon in den alten Sanskrit-Sutras erwähnt wurde und im 19. Jahrhundert von Dr. Mikao Usui, einem buddhistischen Mönch aus Japan, wiederentdeckt wurde. Seither wird auch vom Usui-System des Reiki gesprochen.

Das Wort „Reiki“ ist ein japanisches Wort und bedeutet „universale Lebensenergie“. Reiki ist eine sehr alte, natürliche Entspannungsmethode, die zur Harmonisierung des Energiehaushaltes führt. Reiki ist eine Methode des Handauflegens zur Stärkung und Regenerierung von Körper, Geist und Seele. Reiki ist ebenso ein spiritueller Weg zu sich selbst. Es ist eine einfache und wirksame Methode zur Übertragung dieser Energie. Sie wird als jene Kraft bezeichnet, die unseren Körper nährt und erhält. Durch Auflegen der Hände des Reiki Eingeweihten kommt ein Energiefluss zustande, der als Wärme, Kribbeln oder auch als Pulsieren wahrgenommen werden kann.

"Rei" bedeutet soviel wie Seele, Innerstes, Allumfassendes.
"Ki" bedeutet innere Essenz, z.B. die Summe aller Eigenschaften einer Person. Gleichzeitig beschreibt es auch die energetische Ausstrahlung eines Wesens, von etwas Existierendem, seine "Lebensenergie". Werden beide Silben miteinander verbunden, ergibt sich vereinfacht der Begriff "geistige Essenz", "umfassende Energie", „universale Lebensenergie“ oder "ganzheitliche Energie".

Die Bezeichnung „Reiki“ wird häufig sowohl für die Energie selbst als auch für eine von Mikao Usui vermittelte Methode, mit dieser Energie umzugehen, verwendet. Reiki beinhaltet keinen speziellen Glauben und keine Religion. Dem Reiki Gebenden wird keine persönliche Kraft entzogen, er ist lediglich Kanal für die Energie die sich dem Bedarf des Empfängers anpasst. Der Reiki Empfänger bekommt nur so viel reine Energie wie er braucht.

Reiki ist eine feinstoffliche, intelligente Energie, die Essenz allen Lebens. Reiki ist alle Energie die von Gott (einer höheren Macht – wie immer man sie nennen mag) geführt wird. Wer Reiki erlernt hat, wird zum Kanal für diese Energie und leitet sie an den zu Behandelnden durch bestimmte Techniken weiter. Hierbei werden die feinstofflichen Energiefelder des Körpers wieder aufgeladen und die Immunabwehr und Selbstheilungskräfte entscheidend aktiviert.

Reiki-Seminare

Die Liebe in mir weckt alle schlafenden Kräfte, die meiner seelischen Entwicklung dienen. ICH BIN offen für die erweckende Kraft Gottes in mir, und lasse jetzt alles los, das den Weg zum Licht behindert.

Einweihung Reiki 1. Grad      

Seminarpreis:                          150,00 € inkl. Verpflegung und Unterlagen

Reiki ist eine Heilmethode für Menschen, Tiere und Pflanzen.
Durch die Einweihung in den ersten Reiki-Grad findet eine "Reinigung" auf allen Ebenen statt. Körper, Geist und Seele werden angesprochen, Blockaden werden gelöst, Gifte ausgeschieden und die Heilung gefördert. Du erhältst die Grundausbildung und erlernst die Handpositionen, um Dir selbst und anderen Reiki zu geben. Das “Gewahrsein” von REIKI im Alltag, verändert unser Leben von INNEN heraus, da es uns immens dabei unterstützt, das Bewusstsein für die Essenz und das Wesen-tliche, das Licht und die Liebe in allen Aspekten unseres Daseins zu entwickeln und eigenverantwortlich danach zu handeln, damit wir unser Leben meistern. Du fühlst deutlich die Verbindung zu Deinem innersten Sein und berührst Dich selbst mit Liebe. Dadurch bist Du in Harmonie und im Frieden mit Dir und Deiner Welt. Am Ende des Seminars hast Du das "Geschenk der heilenden Hände" erhalten. Jeder Mensch heilt sich selbst!

Einweihung Reiki 2. Grad      

Seminarpreis:                          225,00 € inkl. Verpflegung und Unterlagen     

Mit dem zweite Reiki Grad kann man mehr Lebensenergie kanalisieren, sie auf mentalen und emotionalen Ebenen und jenseits von Zeit und Raum zur Verfügung stellen. Dieser Grad ist für die gedacht, die das Training für den ersten Reiki Grad abgeschlossen haben, Reiki aktiv in ihrem Leben genutzt haben und die ihre Verpflichtung gegenüber Reiki und ihrem eigenen spirituellen Wachstum vertiefen, verfeinern und erweitern wollen. Wenn man in den ersten Reiki Grad eingeweiht ist, Reiki schon einige Zeit praktiziert und in sein tägliches Leben integriert hat, dann ist man soweit, noch mehr Energie zu kanalisieren, Reiki noch weiter zu erforschen und in sein Leben einfließen zu lassen. Bei der Weihe in den zweiten Reiki Grad erfährt der Reiki Schüler eine weitere Schwingungserhöhung und bekommt die Einweihung in drei Reiki Symbole. Der Reiki Schüler lernt in diesem Grad die Kraftverstärkung (Reiki Symbol ChoKu Rei, die Behandlung der Mentalebene (Reiki Symbol Sei HeKi) und die Anwendung über die zeitliche und räumliche Entfernung hinaus (Reiki Symbol Hon Sha Ze Sho Nen) kennen.

Ein Reiki Schüler wir durch die Einweihung in den zweiten Grad kein besserer Praktizierender sondern verfügt lediglich über mehr Anwendungsmöglichkeiten. Die tägliche Selbstbehandlung wird auf allen Stufen als Grundstein zur persönlichen Weiterentwicklung angesehen. Eine wichtige Voraussetzung für den 2. Grad ist deshalb auch eine längere Praxis mit dem 1. Grad.

Einweihung dritter Grad:    

Meistereinweihung:                250,00 € (inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung)

Lehrereinweihung:                 300,00 € (inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung)

Der dritte Reiki Grad ist für Reiki Praktizierende gedacht, die Ihr Bewusstsein für Ihre eigenen spirituellen Wesensanteile bereits eröffnet und noch mehr erweitern und ausbilden möchten. Die dritte Einweihung im Reiki-Usui-System gibt uns die Möglichkeit Bewusstseinszustände und -räume zu erfahren und weiter zu erforschen, die jenseits der irdisch-polaren Realitäten existieren und wirken. Mit dem dritten Grad schließt sich der Kreis des Reiki durch das vierte Symbol, dem so genannten Meistersymbol (Dai Komio). Der dritte Grad - der Reiki Meister, ist die höchste Stufe im Reiki System. Die dritte und letzte Einweihung, die Dr. Usui gab, war für jene, die bereit waren, ihr Leben dem ausüben und lehren dieser wunderbaren Heilkunst zu widmen. Der Status, eines Reiki Meister, wurde nur denen als ein heiliges Vertrauen gegeben, die sich berufen fühlten ihr ganzes Wesen Reiki hinzugeben. Dieses Ideal wurde von den spirituell ernannten und bevollmächtigten Nachfolgern von Dr. Mikao Usui gewissenhaft weitergeführt.

Der dritte Grad wird heute oft in zwei Teile unterteilt (die Meistereinweihung für das persönliche Wachstum und die Ausbildung zum Lehrer.) Traditionell beinhaltet der Meister Grad auch die Ausbildung und Bevollmächtigung zum Reiki Lehrer. Viele Reiki Lehrer haben aber erkannt, dass die Meister Energie nicht nur für die Reiki Einweihung wichtig ist, sondern auch für die eigene spirituelle Entwicklung und eine kraftvollere Reiki Behandlung sehr hilfreich ist. Viele haben zwar das Bedürfnis sich selbst zu entwickeln, aber nicht den Wunsch als Reiki Lehrer tätig zu werden. Aus diesem Grund wird von vielen freien Reiki Lehrern der Meistergrad vom Lehrergrad getrennt weitergegeben.

Mit der Einweihung in den dritten Reiki Grad sind wir nicht automatisch Meister unseres Lebens geworden, aber er öffnet uns, wie die beiden ersten Reiki Grade, die Tore immer mehr dafür. Übung macht den Meister!


Wichtiger Hinweis: Keine der im Seminar unterrichteten Methoden ersetzt den Gang zum Arzt oder Therapeuten, sind jedoch Elemente tiefgründiger spiritueller Praxis.